Palau jetzt ohne Visum besuchbar

Seit 8. Dezember 2015 können deutsche Reisende Palau im Pazifischen Ozean aufgrund eines Abkommens zwischen der EU und dem Inselstaat jetzt ohne Visum besuchen. Dem Auswärtigen Amt nach können sich Deutsche für touristische Zwecke nun bis zu 90 Tage innerhalb von 180 Tagen ohne Visum in Palau aufhalten; vorzuweisen ist ein gültiges Rück- oder Weiterflugticket. Der Südsee-Staat, der der pazifischen Inselregion Mikronesien zuzuordnen ist, umfasst die Palauinseln, die nördlich von Papua-Neuguinea liegen, sowie einige weit abgelegene Inseln im Südwesten und ist vor allem bei Tauchern sehr beliebt.

Karte wird geladen - bitte warten...

Palau 7.495116, 134.633690

Hotels auf Palau buchen